Wie sich die Depression stoppen lässt – Interview mit Antal E. Fekete (Teil II)

Veröffentlicht: 30. März 2012 in Uncategorized

Wie sich die Depression stoppen lässt – Interview mit Antal E. Fekete (Teil II)

Wenn sich die Welt nicht aus dem mörderischen Griff dieser skrupellosen Saboteure befreien kann, indem sie Gold wieder in den Geldkreislauf einfließen lässt, dann sind wir alle dem Untergang geweiht. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s