Arbeitsmarkt, Konjunktur und Hartz IV – Ein Lügengespinst

Veröffentlicht: 12. April 2012 in Uncategorized

Arbeitsmarkt, Konjunktur und Hartz IV – Ein Lügengespinst

Schließlich geht es in unserer Gesellschaft – ich betone: In unserer Gesellschaft – nicht darum, Menschen in Glück, Frieden und Harmonie leben zu lassen. Es geht darum, die Kapazität des Humankapitals auszuschöpfen. Sechs Millionen Deutsche – oder zumindest in Deutschland Lebende – erhalten Unterstützung, die überwiegend von den Menschen finanziert wird, die aufgrund dessen, weil es ein Überangebot an Arbeitskräften gibt, für geringeres Entgelt arbeiten, als es ihnen zustehen würde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s