Staatswillkür: Bargeldverbote kommen

Veröffentlicht: 15. April 2012 in Uncategorized

Staatswillkür: Bargeldverbote kommen

Im Zuge der Finanzkrise haben viele Menschen ihr Geld von der Bank abgehoben und woanders hinterlegt. Banken können in diesen Zeiten jederzeit Pleite gehen, dann will niemand vor verschlossenen Türen stehen, das ist verständlich. Unverständlich dagegen ist die neueste Entwicklung, dass man den Bargeldverkehr abschaffen oder zumindest eindämmen will. In immer mehr Staaten versucht der Staat wieder den Zugriff auf das Ersparte der Bürger zu erlangen. Das Mittel sind Bargeldverbote.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s