MUST READ FIRST

WICHTIG!!! BITTE BITTE UNBEDINGT BEACHTEN (Benutzeranleitung):

Da wir in einem sich selbst prophezeienden Multiversum leben, erkennt dieses den Unterschied zwischen einer Bejahung und einen Verneinung nicht.

Dies ist immens wichtig, denn eine gedankliche und emotionale Ausrichtung „dieses und jenes möchte ich nicht“, erschafft eine genaue GEGENTEILIGE Realität!

Daraus folgert, dass man seinen Focus IMMER und UNBEDINGT  lösungsorientiert ausrichten MUSS, wenn man den Ist Zustand (mit)verändern möchte:

Gedanklich IMMER auf etwas zu, als von etwas weg ist das Motto!

Nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken! 

Deswegen auch der Blog Untertitel „Für die Liebe und die Freiheit„, anstelle von „Gegen die Angst und die Gefangenschaft

Ich würde es begrüssen und mich sehr freuen, wenn ihr in den Kommentaren solche Geisteshaltungen formuliert, anstatt euch aufzuregen 😉
Denn die Meisten handeln dadurch ohne es zu wissen ganz im Sinne der dunklen Seite der Macht !

Wer sich mit diesem essentiellen Thema bisher noch nicht auseinander gesetzt hat, sei dieser Autor sehr ans Herz gelegt:  Jörg Starkmuth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s